Literatur

Tsültrim Allione: Den Dämonen Nahrung geben. Buddhistische Techniken zur Konfliktlösung, München 2009.

Tilmann Borghardt / Wolfgang Erhardt: Buddhistische Psychologie. Grundlagen und Praxis, München 2016.

Michael von Brück / Whalen Lai: Buddhismus und Christentum, München 1997.

Christopher Germer / Ronald Siegel / Paul Fulton: Achtsamkeit in der Psychotherapie, Freiamt 2009.

Jon Kabat-Zinn: Gesund durch Meditation, München 1991.

Jack Kornfield: Das weise Herz. Die universellen Prinzipien buddhistischer Psychologie, München 2008.

Yongey Mingyur Rinpoche: Buddha und die Wissenschaft vom Glück, München 2007.

Gesche Rabten: Der Geist und seine Funktionen, Mt.-Pèlerin 2008.

Sogyal Rinpoche: Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben, München 2010.

Tenzin Wangyal Rinpoche: Die heilende Kraft des Buddhismus. Leben im Einklang mit den fünf Elementen, Kreuzlingen 2004.

Chögyam Trungpa: Achtsamkeit, Meditation und Psychotherapie. Einführung in die buddhistische Psychologie, Freiamt 2006.

Tsoknyi Rinpoche: Öffne dein Herz und lausche. Den inneren Funken entdecken, München 2012.

Thich Nhat Hanh: Die Heilkraft buddhistischer Psychologie, München 2013.